Skip to main content

Brother MFCJ1300DW 4-in-1 Test

Brother MFCJ1300DW 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät Test

Brother Multifunktionsdrucker Vergleich

Brother 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät

Wenn du einen Drucker für dein Zuhause oder ein kleines Büro brauchst, dann könnte der Brother MFCJ1300DW Tintenstrahldrucker genau das sein, wonach du suchst. Falls du es noch nicht wusstest, Brother ist heute eine der führenden Druckermarken weltweit und die Qualitätsmerkmale dieses großartigen Druckers zeigen warum.

Brother MFCJ1300DW 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät Weiß
Brother MFCJ1300DW 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät Weiß
von Brother International GmbH
  • Kompaktes 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät mit automatischem Duplexdruck und WLAN
  • 6,8 cm Touchscreen-Farbdisplay
  • Auch von Mobilgeräten drucken, mittels Apple Airprint, Google Cloud Print oder Brother iPrint&Scan
  • Herstellergarantie: 3 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
  • Lieferumfang: Brother MFC-J1300DW, 4x XL-Patronen Schwarz für 6000 Seiten², Cyan, Magenta, Gelb für je ca. 5000 Seiten², Netzkabel, Treiber für Windows und Mac, Installationsanleitung
 Preis: € 461,86 Details zeigen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Dieser Brother Drucker hat eine Reihe aufregender Innovationen zu bieten, und sie scheinen alle darauf ausgerichtet zu sein, deine Druckaufgaben so günstig wie möglich zu gestalten. Zum Beispiel wird dieser Drucker mit einem Jahr Tinte in der Verpackung geliefert. Ich denke, das ist ein großes Plus für Käufer, die nach einem Drucker für zu Hause suchen. Ein paar technologische Neuerungen machen dieses Modell zu einem praktischen Gerät für dein Zuhause oder Büro. So kannst du zum Beispiel direkt von deinem Smartphone oder Tablet aus drucken, und der Druck ist automatisch beidseitig. Der Drucker ist ein echtes Arbeitstier und kann bis zu 5000 Seiten drucken.

Brother LC3235XLBK passend für MFCJ1300DW Tinte schwarz 6000 Seiten
Brother LC3235XLBK passend für MFCJ1300DW Tinte schwarz 6000 Seiten
von Brother International GmbH
  • Brother LC-3235XLBK Druckkartusche
  • Farbe: Schwarz.
  • Kompatibel mit der Marke: Brother
  • Kompatibilität: DCP-J1100DW
  • MFC-J1300DW Menge: 1 Stück.
 Preis: € 35,01 Details zeigen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Super günstige Tinte

Nachdem ich selbst einige Drucker besessen habe, kann ich ehrlich zugeben, dass nichts deinen Seelenfrieden so leicht ruinieren kann wie die hohen Kosten für Druckertinte. Ein Drucker mag dir beim Kauf wie ein Schnäppchen erscheinen, aber deine Ausgaben für Tinte könnten dich dazu bringen, ein effizienteres Modell in Betracht zu ziehen. Wenn du diese Erfahrung gemacht hast, dann wirst du gerne schätzen, was der Brother MFCJ1300DW Tintenstrahldrucker zu bieten hat. Ob du es glaubst oder nicht, mit diesem Drucker musst du dir ein Jahr lang keine Gedanken über Tinte machen.

Das ist richtig. Mit dem Jahresvorrat an Tinte, der mit diesem Drucker geliefert wird, kannst du ein Jahr lang etwa 150 Seiten pro Monat drucken. Brother hat das so genannte INKvestment Tank Ink System verwendet, das unter anderem größere und effizientere Patronen beinhaltet, die dafür sorgen, dass die Tinte länger hält. Das ist mit Abstand der größte Vorteil dieses Druckers.

Die meisten Drucker, die ich kenne, sehen auf dem Papier gut aus und liefern auch qualitativ hochwertige Arbeit. Aber die meisten Nutzer meckern über ihren unbarmherzigen Tintenverbrauch. Mit dem Brother MFCJ1300DW Tintenstrahldrucker musst du dir darüber keine Sorgen machen, zumindest nicht so sehr.

Kleines Design Da es sich um einen Drucker handelt, der für Heim- und Kleinbüros entwickelt wurde, ist es keine Selbstverständlichkeit, dass dieser Drucker ein kleines, kompaktes Design aufweist. Platzersparnis ist in solchen Umgebungen eine große Sache, und das Unternehmen hat diese Tatsache voll berücksichtigt. Du wirst froh sein zu wissen, dass klein in diesem Fall nicht ineffizient bedeutet. Dieser Drucker ist auch einfach zu bedienen, wenn es um Dinge wie das Nachfüllen des Papierfachs und das Auswechseln der Tintenpatronen geht. Die Patronen werden nämlich von vorne eingesetzt und befinden sich in einem Tintentank, der sicherstellt, dass sie während ihrer gesamten Nutzungsdauer ihre maximale Leistung erbringen.

(Sm)all-in-One

Für einen Drucker, der eine so hohe Leistung bietet, ist es überraschend, dass der J995DW nicht viel Platz einnimmt. Normalerweise nehmen Drucker, die diese Art von Aufgaben erledigen können, mehr Platz ein, und das kann ein Problem für jemanden sein, der versucht, neben anderen Dingen auf seinem Schreibtisch Platz für seinen Drucker zu finden. Der Drucker misst nur 17,1″ x 13,4″ x 7,7″ und wiegt 19,2 Pfund. Da er so leicht und klein ist, ist es kein Problem, den Drucker zu bewegen oder einen guten Platz für ihn zu finden. Trotz seiner geringen Größe fasst der Drucker 100 Blatt in seinem Hauptfach und ein zusätzliches Blatt in seinem Bypass-Fach auf der Rückseite.

Viele kennen das Problem: Kaum hat man sich einen Drucker gekauft, muss man ein paar Wochen später Tinte nachkaufen. Das ist es, was das Drucken zu einer teuren Angelegenheit macht. Aber dieser Brother Drucker ist durch und durch billig. Die Tinte ist günstig, und der Drucker ist mit einem Preis von unter 200 Euro erschwinglich. Der Drucker ist auch sehr effizient im Umgang mit der Tinte, ohne dabei die Qualität der Ausdrucke zu beeinträchtigen. Der Drucker verfügt sogar über eine visuelle Anzeige, die dir anzeigt, wie viel Tinte du verbraucht hast und wie viele Seiten du noch drucken kannst, bevor du nachfüllen musst. Das ist brillant, und es ist nichts im Vergleich zu den lächerlich ungenauen Tintenmengenanzeigen, die mit den meisten Druckern geliefert werden. Das Tintenmesssystem des Druckers ist tatsächlich zuverlässiger, und du kannst sogar direkt über das Bedienfeld Ersatzpatronen anfordern. Aus diesem Grund ist das Problem, dass dir mitten in einer wichtigen Aufgabe die Tinte ausgeht, mit diesem Drucker gut gelöst.

Und es ist nicht so, dass es Sinn macht, Ersatzpatronen für dieses Modell zu kaufen, wenn man bedenkt, dass sie für ein Jahr Druckleistung ausgelegt sind, bevor sie ausgehen. Solange du unter dem empfohlenen monatlichen Maximum druckst, ist alles in Ordnung! Ansonsten ist dieser Drucker darauf ausgelegt, für weniger als einen Cent in Schwarz und für weniger als 5 Cent für farbige Seiten zu drucken.

Die Nachteile des Brother Druckers

Drucken… Dauert…Ewig…

Dieser Drucker braucht seine Zeit. Sicher, er leistet großartige Arbeit und ist mehr als fähig, Ausdrucke in Business-Qualität zu liefern. Aber es wird wahrscheinlich länger dauern, als du es gerne hättest, um die Arbeit zu erledigen. Zum Beispiel dauert der Druck eines Hochglanzfotos im Briefformat über 4 Minuten. Es gibt Drucker, die diese Aufgabe in weniger als der Hälfte der Zeit erledigen können. Die Langsamkeit zeigt sich auch in anderen Aspekten des Druckerbetriebs. Zum Beispiel braucht der Drucker ziemlich lange, um Inhalte von einem USB-Laufwerk zu laden. Das Problem wird durch die Tatsache verstärkt, dass der Drucker nicht sehr schnell druckt. Hinzu kommt das Problem des Medienfachs hinter dem Gerät, das auch nur ein Blatt aufnehmen kann und nicht mehr. Daher wird das Drucken von Fotos und anderen hochwertigen Arbeiten Zeit und Mühe kosten. Auch wenn die Möglichkeit, von deinem mobilen Gerät aus zu drucken, verlockend klingt, ist die Druckgeschwindigkeit, die mit dieser Funktion einhergeht, nichts, was dir gefallen könnte. Es kann bis zu einer Minute dauern, bis eine Seite gedruckt ist. Einer der wenigen Momente, in denen du von der Geschwindigkeit des Geräts beeindruckt sein wirst, ist beim Erstellen von Kopien. Der MFCJ1300DW kann dir eine Kopie in etwas mehr als 12 Sekunden erstellen. Das ist nicht weit entfernt von dem im Datenblatt angegebenen Wert von 6 Seiten pro Minute. In dieser Klasse von Druckern sind diese Geschwindigkeiten nicht völlig schockierend, aber sie lassen immer noch etwas zu wünschen übrig.

Benutzeroberfläche braucht Zeit

Der Drucker ist mit einem 2,7-Zoll-Farb-Touchscreen ausgestattet, und der funktioniert hervorragend. Dafür müssen wir Brother ein Lob aussprechen. Allerdings ist das Menü schwer zu bedienen, der Bildschirm ist einfach ein wenig zu klein. Du wirst mit den Einstellungen herumspielen müssen, um die gewünschten Druckergebnisse mit diesem Drucker zu erzielen, und das könnte ein wenig Zeit zum Lernen brauchen. Du wirst also das Handbuch benutzen müssen, um sicherzustellen, dass du die Funktionen richtig einstellst und die erwarteten Ergebnisse erzielst. Außerdem dauert es ein wenig, bis der Drucker in Betrieb genommen wird. Während die Einrichtung des Druckers so gestaltet ist, dass sie reibungslos verläuft, ist dies nicht immer der Fall. Sowohl unter Windows als auch auf dem Mac ist das Herunterladen oder die Installation der Druckersoftware mit einigen Herausforderungen verbunden, aber nichts, was ein durchschnittlicher Joe nicht bewältigen könnte. Aber während der Prozess eine Weile dauern kann, ist der Vorgang einfach. Die mobilen Apps funktionieren hervorragend, was natürlich eine große Erleichterung ist.

Brother MFCJ1300DW Testbericht – Der beste Drucker für den Heimgebrauch

Wenn es dein Traum ist, einen Drucker zu besitzen, der weniger Tinte verbraucht, dann könnte der Brother MFCJ1300DW alles sein, was du willst und mehr. Die Kosten pro Seite bei diesem Drucker sind unglaublich niedrig; und das Unternehmen gibt dir einen Vorsprung, indem es dir beim Kauf ein Jahr lang Tinte schenkt. Die meisten seiner Konkurrenten kommen nicht einmal in die Nähe, was die Tinteneinsparung angeht.

Alles in allem ist der Brother MFC-J995 Drucker also eine solide Anschaffung. Der Drucker ist vielseitig und wird für die meisten Haushalte und kleinen Büros mehr als ausreichend sein. Mit seinem geringen Platzbedarf ist dies auch ein Drucker, der dich dazu zwingen wird, deine Büroeinrichtung zu überdenken, wenn du versuchst, Platz für ihn zu finden. Generell bietet der Drucker eine reichhaltige Mischung aus Produktivität und Komfort, und die Tatsache, dass er über Extras wie automatischen beidseitigen Druck und diverse Anschlussmöglichkeiten verfügt, ist ebenfalls ein großes Plus.

Wenn du jedoch ein Gerät willst, das die Ausdrucke viel schneller ausgibt, musst du etwas Geduld aufbringen, um diesen Drucker wirklich zu mögen. Und noch einmal, dies ist nicht die Art von Drucker, die du auspacken und die Bedienelemente intuitiv beherrschen wirst – die Benutzeroberfläche wird Zeit brauchen, um zu lernen. Aber wenn es um kompakte, wartungsarme All-in-One-Drucker geht, kannst du auf den Brother MFCJ1300DW Tintenstrahldrucker zählen. Es gibt keinen Zweifel daran, dass dies der beste Drucker für den Heimgebrauch ist, den du kaufen kannst.

Brother MFCJ1300DW 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät Weiß
Brother MFCJ1300DW 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät Weiß
von Brother International GmbH
  • Kompaktes 4-in-1 Tinten-Multifunktionsgerät mit automatischem Duplexdruck und WLAN
  • 6,8 cm Touchscreen-Farbdisplay
  • Auch von Mobilgeräten drucken, mittels Apple Airprint, Google Cloud Print oder Brother iPrint&Scan
  • Herstellergarantie: 3 Jahre. Die Garantiebedingungen finden Sie unter „Weitere technische Informationen“. Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte bleiben unberührt
  • Lieferumfang: Brother MFC-J1300DW, 4x XL-Patronen Schwarz für 6000 Seiten², Cyan, Magenta, Gelb für je ca. 5000 Seiten², Netzkabel, Treiber für Windows und Mac, Installationsanleitung
 Preis: € 461,86 Details zeigen
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Hier gehts zum Drucker-Ratgeber:



Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!